Weltalphabetisierungstag 8.9.2019

„Schreiben ist wie sprechen, nur kraesser!“

Auch dieses Jahr, anlässlich des „Welt-Alpha-Tages“ werden verschiedene Akteure interessante Aktionen und Veranstaltungen anbieten, mit denen sie auf das Thema „Geringe Literalität“ oder einfacher ausgedrückt Lese- und Schreibschwierigkeiten aufmerksam machen wollen.

Verschiedene Neuköllner Akteure werden anlässlich dieses Tages mit der Aktion „Krasse Kresse“ für Beachtung und Sensibilität für das Thema Alphabetisierung und Grundbildung werben: auf Fensterbänken, in Schaufenstern, wo immer sie gut sichtbar sind, werden Kressetöpfchen mit kleinen Botschaften zum Thema zu sehen sein, die an interessierte Passanten weitergegeben werden können.

Haben Sie Lust auf einen gemütlichen Austausch beim Hoffest von Lesen und Schreiben e.V. (6.9.) oder vielleicht eine Suppe von Welt beim Suppenfest im QM Ganghoferstraße (7.9.)? Sie kennen eine Person, die besondere Unterstützung bei der Erstellung von Berwerbungsunterlagen benötigt, dann ist der Jobpoint Neukölln am 9.9. die richtige Adresse…

Sie suchen weitere Veranstaltungen in Neukölln oder woanders in Berlin? Dann bitte entlang:

Weitere Aktionen zum Welt-Alpha-Tag 2019

Wenn auch Sie zu diesem Anlass eine öffentlichkeitswirkame Aktion planen, lassen Sie es uns wissen (E-Mail) oder tragen es selbst *hier* auf der Webseite des Grundbildungszentrums ein.