Tanzstück zum Thema An-Alphabetismus

Die Erlebniswelt von funktionalen An-Alphabeten/innen wird vom brasilianischen Künstler Clébio Oliveira in einem Tanzstück dargestellt. Aufführungen am 24.10, 25.10 und 26.10 um 20:30. Information und Karten auf der Webseite der Veranstalter DOCK 11.

versteckspiel_566

Die Erlebniswelt von funktionalen An-Alphabeten/innen wird vom brasilianischen Künstler Clébio Oliveira in einem Tanzstück dargestellt. Aufführungen am 24.10, 25.10 und 26.10 um 20:30. Information und Karten auf der Webseite der Veranstalter DOCK 11.

Vortrags-Empfehlung: Lebenslauf mit Dyskalkulie – von der Diagnostik im Grundschulalter bis zum Berufseinstieg

Bei Interesse zum Thema Dyskalkulie können wir diesen Fachvortrag empfehlen:

Das LVL Berlin lädt ein: Dienstag, 11.3.2014 um 19:30

Lebenslauf mit Dyskalkulie – von der Diagnostik im Grundschulalter bis zum Berufseinstieg

Referentin: Elke Hoffmann, Systemische Therapeutin und Leiterin Familienzentrum Zusammenwachsen

 Wie immer findet der Fachvortrag in Kooperation mit dem SPZ Friedrichshain im Klinikum im Friedrichshain, Haus 20, Vortragssaal „Tenne“ in der Landsberger Allee 49 statt. Der Vortrag steht allen offen; eine spezielle Voranmeldung ist nicht nötig. Kommen Sie bitte pünktlich.

Infopunkt Alphabetisierung in der Senatsverwaltung

Die Senatsverwaltung für Bildung lädt zu einer Aktionswoche in ihrem Infopunkt ein:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich einladen, sich im Infopunkt unserer Senatsverwaltung umzuschauen. In der Woche vom 17. bis 21. Februar möchten wir dort verstärkt auf das Thema Alphabetisierung aufmerksam machen. Es werden Plakate der Kampagnen „Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt“ und „iCHANCE – Besser lesen, besser schreiben!“ aushängen sowie Flyer und Postkarten zum Mitnehmen ausliegen.

Zu den Öffnungszeiten des Infopunktes im genannten Zeitraum stehe ich zur Beratung gern zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten sind:

Mo

Di

Mi

Do

Fr

10:00 – 12:00

10:00 – 12:00

10:00 – 12:00

10:00 – 12:00

13:00 – 16:00

13:00 – 16:00

13:00 – 19:00

Das Infopunkt-Team würde Sie ebenso gern in seinen Räumen begrüßen. Telefonisch erreichen Sie die Mitarbeiterinnen und den Mitarbeiter unter der Telefonnummer: 030 90227 5000. Der Eingang befindet sich direkt neben dem Haupteingang unserer Senatsverwaltung in der Bernhard-Weiß-Str. 6.

Am 19. Februar, wenn hier im Haus der Runde Tisch Alphabetisierung und Grundbildung tagt, werden Sie ebenfalls, ausnahmsweise am Mittwoch, Gelegenheit haben, den Infopunkt zu besuchen, voraussichtlich allerdings nur von ca. 13 bis 15 Uhr.

Wir möchten alle interessierten Personen, auch Betroffene und ihre Angehörigen und Freunde in den Infopunkt einladen.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Theuser

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
Kontaktstelle Grundbildung
II G Th
Bernhard-Weiß-Str. 6, 10178 Berlin
Tel.: 030 / 90227 5234
Fax: 030 / 90227 5443
e-mail: sabine.theuser@senbjw.berlin.de

www.berlin.de/alphabetisierung

Neue Alpha-Aufkleber an Neuköllner Türen!

Bis jetzt haben 11 Einrichtungen den Alpha-Aufkleber für ihre Tür erworben.

Foto Alpha Kompetenz_Bürgerhilfe

Wir freuen uns und danken

–          AWO Sifahane
–          QM Richardplatz Süd
–          Schülerhilfe Maja
–          Zebus e.V.
–          Aufbruch Neukölln
–          TUH – Türkische Unternehmer und Handwerker
–          Bürgerhilfe e.V.
–          Schilleria Mädchencafé
–          Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee
–          AWO Schuldner- und Insolvenzberatung
–          LernLaden Neukölln

für ihr Engagement! Sie alle haben das Thema weiter bekannt gemacht und an ihrer eigenen Einrichtung Hürden für Menschen mit Lese- und Schreibschwäche verringert.

Foto2_Schilleria

Fortbildungen für KursleiterInnen

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft bietet die Fortbildung von und mit Peter Hubertus „Einführung in die Alphabetisierungsarbeit“ für interessierte KursleiterInnen an. Nährere Informationen leite ich gerne per Email an Sie weiter: alpha-buendnis@lesen-schreiben.com

Neuer Flyer „Gesundheit und Grundbildung“

Mit der AG „Gesundheit und Grundbildung“ (Vertreterinnen von Lesen und Schreiben e.V., AWO-Sifahane (Gesundheit und Migration), Netzwerk Frauen in Neukölln und von Lerner-Experte) haben wir – nach regelmäßigen Treffen – einen Flyer Gesundheit und Grundbildung entwickelt.

Er ist besonders an Ärzte, Studenten und Personal aus der Gesundheitsbranche (u.a. Krankenkasse) gerichtet. Gerne weiterleiten!

Siehe unter Arbeitsgruppen/ AG Gesundheit und Grundbildung

Link: http://www.gesundes-neukoelln.de/2_73_Weitere-wichtige-Links.html

Nachschau Pressekonferenz

Alpha-Aufkleber_webAm 4.9.2013 hatte das Alpha-Bündnis statt eines Plenumstreffens zu einer Pressekonferenz eingeladen. Die Kampagne zum Alpha-Aufkleber stellte ihre Ergebnisse medienwirksam der Öffentlichkeit vor. Es waren ca. 40 unserer BündnispartnerInnen, Lerner-Experten und Pressevertreter und die Neuköllner Bildungsstadträtin und Schirmherrin, Dr. Franziska Giffey dabei.

Die Gastgeberin, Claire Paturle-Zynga, Koordinatorin des Bündnisses, begrüßte die Anwesenden und führte ins Thema ein. Danach kamen Ingan Küstermann vom Projektträger Lesen und Schreiben und Kay, Lerner-Experte, zu Wort. Dabei konnte auch bereits bekannt gegeben werden, dass beim Runden Tisch zur Alphabetisierung und Grundbildung (organisiert von der Kontaktstelle der Senatsverwaltung für Alphabetisierung und Grundbildung) eine AG zur berlinweiten Einführung des Alpha-Aufklebers gegründet wurde.

Anschließend stellte Theresa Hamilton, Projektleiterin der Kampagne, den Alpha-Aufkleber anhand von vier Schlagworten vor: Aufmerksamkeit, Auftrag, Aufbauen und Aufteilen. Den gesamten Text können Sie hier nachlesen. Fr. Dr. Giffey drückte die Bedeutung des Alpha-Aufklebers für Neukölln aus.

Die Presse fragte nach – dabei ging es auch um die Finanzierung der Aktion und des Bündnisses im nächsten Jahr. In einer feierlichen Verleihung übergab Fr. Dr. Giffey den ersten Alpha-Aufkleber an Herrn Ahrens, Geschäftsführer der AWO Berlin Kreisverband Südost. Das AWO-Projekt Sifahane hatte als erstes alle Kriterien zur Verleihung des Alpha-Aufklebers erfüllt.

Für Pressefotos gingen dann die Hauptbeteiligten zu den nahegelegenen Räumlichkeiten des AWO-Projekts Sifahane und brachten dort den Aufkleber an das Schaufenster an. Die Anderen blieben zum geselligen Austausch bei schönem Wetter noch zusammen.

Weitere Infos:

VHS Neukölln: Lehrgang Alphabetisierung und Grundbildung zur Berufsvorbereitung: 2.9.13 – 1.12.14 noch freie Plätze! Einstieg jederzeit möglich!

Potentielle Teilnehmer/innen sollten vorab zu einem Beratungs- und Informationsgespräch zu Frau Nikola Amrhein kommen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin, denn ich bin nicht immer im Büro.

Hier unten finden Sie die Projektbeschreibung (Flyer für Mediatoren),
sowie den Postkartenflyer für potentielle Teilnehmer/innen.

Flyer VHS- für potentielle Teilnehmer  und

VHS-Lehrgang Alphabetisierung – Grundbildung

PRESSEKONFERENZ

Anlässlich des Weltalphabetisierungstags stellt das ALPHA-BÜNDNIS NEUKÖLLN seine Arbeit im Rahmen einer Pressekonferenz vor. Dabei verleiht Bildungsstadträtin und Schirmherrin Dr. Franziska Giffey den deutschlandweit ersten Alpha-Aufkleber – das Gütesiegel für Engagement gegen funktionalen An-Alphabetismus. 

Mittwoch, 04.09.2013, um 14.00 Uhr

im Verein Lesen und Schreiben e.V. Berlin, Herrnhuter Weg 16, 12043 Berlin

 

20130826_Pressemitteilung_Alpha-Aufkleber